Willkommen auf der Website der Gemeinde Langnau am Albis



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Haustürbesuch vom Zürcher Roten Kreuz

Seit Kurzem sind Studentinnen und Studenten für das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich in verschiedenen Gemeinden unterwegs. Sie gehen im Namen des Hilfswerks in den Wohngebieten von Tür zu Tür, um in der Zürcher Bevölkerung neue Mitglieder zu gewinnen.

Das SRK Kanton Zürich ist dringend auf verlässliche Mitglieder angewiesen, um seine wichtigen Hilfsdienstleistungen in den Bereichen Gesundheit, Entlastung und soziale Integration im Kanton Zürich weiterhin nachhaltig und planbar erbringen zu können. Vom Zürcher Roten Kreuz instruierte Studentinnen und Studenten klingeln deshalb derzeit an den Haustüren und informieren über die Tätigkeiten und Hilfsangebote, um neue Mitglieder zu gewinnen. Durch die Haustürwerbung können sie im Namen des Roten Kreuzes persönlich mit der Bevölkerung in Kontakt treten und informieren, wofür die Beiträge eingesetzt werden. Sie tragen einen Ausweis bei sich, der sie als Rotkreuz-Vertreter ausweist.

Es ist auch möglich, dass bereits bestehende Mitglieder Besuch erhalten. Die jungen Mitarbeitenden beantworten gerne alle Fragen. Aus Gründen der Sicherheit und Seriosität nehmen sie keine Barspenden oder Barbeträge entgegen. In welchen Gemeinden sie im Auftrag des SRK Kanton Zürich unterwegs sind, ist aktuell auf unserer Website publiziert: www.srk-zuerich.ch/wir-werben-neue-mitglieder

Das SRK Kanton Zürich steht der Bevölkerung für Fragen oder Rückmeldungen gerne unter der Telefonnummer 044 388 25 75 zur Verfügung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Zürcher Rote Kreuz

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich erfüllt wichtige humanitäre Aufgaben auf kantonaler Ebene. Das Hilfswerk trägt dazu bei, dass das Leben für viele Menschen im Kanton lebenswerter wird. Hilfe zur Selbsthilfe wird dabei gross geschrieben. In den Bereichen Gesundheit, Entlastung und Integration setzen sich rund 90 Mitarbeitende und über 2'700 Freiwillige im ganzen Kanton dafür ein, dass Benachteiligte im Alltag besser integriert werden und bleiben. Die breite Palette von Hilfsdienstleistungen steht im Zeichen der Menschlichkeit und wird nach den Grundsätzen der Rotkreuz-Bewegung den aktuellen Bedürfnissen angepasst und laufend weiterentwickelt. Das SRK Kanton Zürich finanziert sich durch Spenden und Mitgliederbeiträge, Leistungsaufträge sowie Erträgen aus Dienstleistungen und Projekten.


Team Haustürwerbung
Team Haustürwerbung

Datum der Neuigkeit 12. Juni 2018