Willkommen auf der Website der Gemeinde Langnau am Albis



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Umbau Gemeindehaus

Kredit für den Umbau des Gemeindehauses im Sommer 2018 bewilligt

Mit dem Umbau sollen brandschutz- und sicherheitstechnische Mängel behoben werden. Das Gemeindehaus erhält ein schon seit längerem gefordertes zugängliches Sitzungszimmer für alters- und behinderungsbedingt beeinträchtigte Menschen. Ebenso wird die Sichtschutzabgrenzung im Wartebereich der Abteilung Soziales verbessert. Zudem wird ein Aktenaufbewahrungsraum geschaffen, der den Anforderungen des Informations- und Datenschutzgesetzes gerecht wird.

Der Gemeinderat genehmigte für den Umbau der Abteilung Soziales und der Infothek im Erdgeschoss des Gemeindehauses einen Kredit von Fr. 173'400. Abzüglich des gebundenen Kostenanteils und der Projektierungskosten ergibt sich eine kreditrechtlich massgebliche Summe von Fr. 141'400, deren Beschlusskompetenz beim Gemeinderat liegt.

Die Stimmberechtigten müssen gestützt auf § 105 des neuen Gemeindegesetzes die Möglichkeit haben, die Frage der Gebundenheit gerichtlich überprüfen zu lassen. Die Öffentlichkeit ist über Beschlüsse zu gebundenen Ausgaben zu informieren. Dieser Beschluss wird daher auch amtlich publiziert und schafft damit Rechtssicherheit bei gebundenen Ausgaben.

Ansprechperson Vorstand Liegenschaften / Sicherheit, Virgil Keller

Datum der Neuigkeit 14. Mai 2018