9. September 2020

In diesen Tagen erhalten alle Stimmberechtigten die Abstimmungsunterlagen zugestellt. Auch am 27. September 2020 öffnen die Urnenlokale in Langnau am Albis wie gewohnt.

Dieses Mal erschwert jedoch das Coronavirus die Stimmabgabe in den Abstimmungslokalen und es ist aufgrund der geltenden Abstands- und Hygienevorschriften mit Wartzeiten zu rechnen.

Um die Gesundheit der Stimmberechtigten und der Wahlbüromitglieder in den Urnenlokalen zu schützen, ist die briefliche Stimmabgabe der sicherste und einfachste Weg.

Aus diesem Grund bitten wir die Stimmberechtigten in dieser ausserordentlichen Situation, ihre Stimme brieflich abzugeben.

Je mehr Stimmberechtigte brieflich abstimmen, desto geringer ist die Ansteckungsgefahr.

Abstimmen per Post oder Abstimmungsbriefkasten

Alle wichtigen Informationen zur brieflichen Stimmabgabe sind auf dem Stimmrechtsausweis aufgeführt. Das Stimmkuvert kann portofrei entweder rechtzeitig der Post übergeben oder bis am Abstimmungssonntag um 11.30 Uhr in den Briefeinwurf beim Gemeindehaus eingeworfen werden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!