19. Oktober 2022

Nach Ablauf der reglementarischen Ruhezeit von 20 Jahren werden auf dem Friedhof Langnau am Albis folgende Gräber geräumt:
 

- Urnenerdgrab Feld Ost, Reihe 3 mit Bestattungsjahr 2002

- Urnenrabatte Feld nW2, west mit Bestattungsjahr 2001 und 2002

- Erdbestattungsgräber Feld West 3, Reihe 5 mit Bestattungsjahr 2000 bis und mit 2002

- Erdfamiliengrab Nr. 1 mit Bestattungsjahr 1978

- Erdfamiliengrab Nr. 40 mit Bestattungsjahr 1995
 

Die Räumung erfolgt anfangs 2023.

Die Hinterbliebenen erhalten die Gelegenheit, den Grabstein und mehrjährige Pflanzen bis spätestens Freitag, 25. November 2022 abzuräumen. Über bis zu diesem Datum nicht entfernte Grabsteine, Kreuze etc. verfügt die Gemeinde Langnau am Albis.

Das Befahren des Friedhofareals ist für Unberechtigte verboten. Die Entfernung von Pflanzen und Grabsteinen durch Dritte (Bildhauer etc.) ist dem Bestattungsamt schriftlich anzuzeigen.

Für Rückfragen steht Ihnen die Abteilung Gesellschaft, Telefon 044 713 55 25, gerne zur Verfügung.

Bestattungsamt Langnau am Albis