Kein Leben verläuft auf einer geraden Linie. Das uralte Symbol des Labyrinths kommt der Realität des Lebens weitaus näher.
Wussten Sie, dass es in Langnau ein Labyrinth gibt?
Ist ein Labyrinth dasselbe wie ein Irrgarten?
Welche zeitlose Lebensweisheit können wir auch heute darin entdecken?
Sie sind ab Pfingstsamstag, 30. Mai bis Mittwoch 10. Juni eingeladen, in und um die Kirchen im Dorf Neues zu entdecken und den eigenen Lebenslinien nachzuspüren.

Kontakt

Reformierte Kirche Sihltal
Denise Karg

denise.karg@outlook.com
Website
Bild

Informationen

Voraussetzungen
Keine
Anmeldung
Nein

Zugehörige Objekte

Name
20200530_Pfingsten_Spurensuche_BildMeer.pdf Download 0 20200530_Pfingsten_Spurensuche_BildMeer.pdf