5. Oktober 2020
Die Beleuchtung auf dem Schulareal Wolfgraben und um das Mehrzweckgebäude Schwerzi ist veraltet. Die Erneuerung wurde deshalb ins Budget 2020 aufgenommen und wird nun ausgeführt.

Der Gemeinderat hat den für die Erneuerung der Beleuchtung nötigen Kredit von Fr. 90'000 bewilligt und die Liegenschaftenkommission mit dem Vollzug beauftragt. Das Projekt sieht vor, die alte Beleuchtung komplett zu ersetzen. Im Bereich der Fusswege sind die gleichen Pollerleuchten vorgesehen, welche schon den neuen Schulweg um das Areal Wohnen im Alter Wolfgraben erhellen. Im Bereich der Fahrwege beim Parkplatz Schwerzi werden Mastleuchten eingesetzt, wie sie auch bei der öffentlichen Strassenbeleuchtung für Quartierstrassen verwendet werden. Alle neuen Leuchten setzen natürlich LED-Technik ein. Mit dem Einsatz schon vorhandener Leuchtentypen soll zukünftig ein einfacher und kostengünstiger Unterhalt ermöglicht werden.

Ansprechperson Gemeinderat Virgil Keller, Mobile 079 678 34 62