17. Januar 2019

Die Gemeindeversammlung hat am 13. Dezember 2018 den Budgetwert 2019 der Strassenbeleuchtung um Fr. 4'000 reduziert mit dem Auftrag, die Beleuchtung morgens erst um 06.00 Uhr anstelle von 05.00 Uhr einzuschalten.

In der Folge hat der Gemeinderat mit Beschluss vom 18. Dezember 2018 (GRB 2018-321) festgelegt, dass ab 1. Februar 2019 die Strassenbeleuchtung auf den Gemeindestrassen erst um 06.00 Uhr (bisher 05.00 Uhr) eingeschaltet wird.

Gegen diesen Beschluss ist Rekurs erhoben worden. Die spätere Einschaltzeit der Strassenbeleuchtung kann daher einstweilen nicht vollzogen werden. 

Ansprechperson Gemeindeschreiber, Adrian Hauser, Geschäft 044 713 55 20

Zugehöriges

Veranstaltung zum Thema
Gemeindeversammlung