16. August 2019

Aufhebung Parkfelder Berghaldenweg

Im Zusammenhang mit privaten Bautätigkeiten an der Haldengasse 6, 8 und 10, Kataster-Nr. 5288 werden die öffentlichen Parkfelder entlang dem Berghaldenweg 4 und 6 aufgehoben.

Die temporäre Verkehrsanordnung beginnt ab 19. August 2019 und dauert bis ca. Ende März 2020 bzw. spätestens jedoch bis zum Abschluss der vorerwähnten Bautätigkeiten.

Gegen die Verfügung kann innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Gemeinderat Langnau am Albis, Einsprache eingereicht werden. Die Einsprache muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen. Das Einspracheverfahren ist kostenpflichtig; die Kosten hat die unterliegende Partei zu tragen. Allfälligen Einsprachen wird die aufschiebende Wirkung zum Schutze der Kinder und Fussgänger (Schulweg) entzogen.

Langnau am Albis, 16. August 2019

Gemeindeverwaltung Langnau am Albis

Gesundheit und Sicherheit