Informationen

Datum
13. Juni 2010
Kontakt
Adrian Hauser

Kantonale Vorlagen

Volksinitiative "Kinderbetreuung Ja" (Gesetz über die Kinderbetreuung) sowie Gegenvorschlag des Kantonsrates: Jugendhilfegesetz (Änderung vom 7. Dezember 2009; Familienergänzende Betreuung)

Angenommen
Beschreibung
Die Volksinitiative will Kanton und Gemeinden verpflichten, für ein bedarfsgerechtes und vielfältiges Angebot an familienergänzender Betreuung für Säuglinge, Kinder und Jugendliche bis zum Abschluss der obligatorischen Schulpflicht zu sorgen. Der Gegenvorschlag des Kantonsrates knüpft an die für den Volksschulbereich bereits bestehende Regelung an: die Gemeinden stellen in Ergänzung zum schulischen Angebot auch im Vorschulbereich Betreuungsangebote nach Bedarf zur Verfügung.

Vorlage

Ja-Stimmen 29,53 %
264
Nein-Stimmen 70,47 %
630

Gegenvorschlag B

Ja-Stimmen 61,65 %
561
Nein-Stimmen 38,35 %
349

Stichfrage

Vorlage 25,43 %
221
Gegenvorschlag B 74,57 %
648
Stimmbeteiligung
20.9%
Ebene
Kanton
Art
-

Vorlagen Bezirk

Ersatzwahl eines teilamtlichen Mitglieds (45%) des Bezirksgerichts Horgen für den Rest der Amtsdauer 2008-2014, 1. Wahlgang

Ergebnis
in Langnau hat Monika Bättig am meisten Stimmen erhalten, nämlich 523.
Beschreibung
Ersatzwahl infolge Rücktritts eines bisherigen Mitgliedes.
Stimmbeteiligung
15.61%
Ebene
Bezirk
Art
-
Name
WahlergebnisErsatzwahlBezirksgerichtHorgen_13_Juni_2010.pdf Download 0 WahlergebnisErsatzwahlBezirksgerichtHorgen_13_Juni_2010.pdf