Der Hochwachtturm befindet sich zwischen Albispass und Schnabellücke, ca. 1,5 km südöstlich der Albispasshöhe auf 879 m über Meer. Der Aussichtsturm ist 33,15 m hoch.
Der Hochwachtturm befindet sich zwischen Albispass und Schnabellücke, ca. 1,5 km südöstlich der Albispasshöhe auf 879 m über Meer. Der Aussichtsturm ist 33,15 m hoch, überragt die höchsten ihn umgebenden Bäume um 4-6 m und steht an der Gemeindegrenze zu Hausen a.A.. Rund 30 m ab Boden befindet sich eine Plattform von ca. 30 m2, welche über eine Wendeltreppe mit 152 Stufen zu erreichen ist. Der Hochwachtturm ist in seiner gefälligen Konstruktion zweifellos eine Bereicherung des vielbegangenen Wandergebietes auf dem Albis. Er bietet eine wunderbare Rundsicht in die zentralschweizerischen Alpen, ins Säuliamt und über den Zürichsee.
Hochwachtturm


Aussicht Hochwachtturm